Sonntag 9. Juli 2017, 19.00 Uhr, Katharinensaal     

Stadtbibliothek, Am Katharinenkloster 6,  90403 Nürnberg                                   

           Mozart - der Wanderer   III

 

AROD STREICHQUARTETT
1. Preisträger des ARD Musikwettbewerbs 2016 München

 

 

 

 

Seit seiner Gründung im Jahr 2013 wurde das AROD Streichquartett
bereits mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet.
Seine ersten Erfolge eierte es bereits 2014 und 2015 als Preisträger des FNAPEC European Competition und Carl Nielsen Chamber Music Competition in Kopenhagen.

 

 

Das AROD Quartett war zu Gast in Marseille, Bordeaux, Montpellier,
Kopenhagen, Genf, Hannover, Heidelberg und Bremen. In den
Jahren 2016 und 2017 konzertiert es in bedeutenden europäischen
Sälen wie dem Palais des Beaux-Arts in Bruxelles, dem Auditorium du Louvre und dem Centre de Musique de Chambre in Paris. Auch Aufführungen bei Sommerfestivals stehen auf der Agenda wie das Rheingau Musik Festival, die Festspiele Mecklenburg -Vorpommern, das Août Musical de Deauville, das Festival Septembre Musical de Montreux sowie das Verbier Festival.
Das AROD Quartett trat mit Musikern wie Amihai Grosz und
Mathieu Herzog, Martin Fröst, Romain Guyot und Michel Lethiec
sowie Raphaël Pidoux, François Salque und Bruno Philippe auf.
Die vier Franzosen studieren bei Mathieu Herzog und Jean Sulem,
und haben einen „Residenzplatz“ an der Chapelle Musicale Reine
Élisabeth in Brüssel mit dem Artemis Quartett. Das Quartett arbeitet
außerdem eng mit dem Quatuor Ebène und dem Quatuor Diotima zusammen. Ihr spektakulärer Erfolg beim ARD Wettbewerb im Sommer 2016 mit dem Gewinn des 1. Preises machte dieses exquisite Ensemble schlagartig in der Klassikwelt bekannt

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Quartett Nr. 1 “Lodi-Quartett“ KV 80 G - Dur

Adagio
Allegro
Menuetto
Rondo


Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Quartett Nr. 1 op. 12 Es - Dur (1829)

Adagio non troppo - Allegro non tardante
Canzonetta/Allegretto - Piu mosso
Andante espressico
Molto allegro e vivace


———— PAUSE ————


Franz Schubert (1797-1828)
Quartett Nr. 13 “Rosamunde” DV 804

Allegro ma non troppo
Andante
Menuetto, Allegretto - Trio
Allegro moderato

 


AROD QUARTETT

(1. Preisträger des ARD Wettbewerbs München 2016)


JORDAN VICTORIA, 1. Violine & ALEXANDRES VU, 2. Violine
CORENTIN APPARAILLY, Viola
SAMY RACHID, Cello
———————————————————————————————
Vor dem Konzert um 1 8 . 3 0 U h r  FLÜCHTLINGS-TRIO
JOEL LAFONT, Saxofon/Klarinette
ALBERTO DIAZ, Klavier & JONAS LAFONT, Saxofon